Aktuelle Meldungen aus den Ämtern

  • Solothurn, 27. Mai 2020 - Ab Juni 2020 werden die Leitplanken zwischen der Dorfstrasse und den SBB-Gleisen in Wangen bei Olten im Bereich Neuhüsli ersetzt. Die Arbeiten dauern rund zwei Monate. Weil ein Gleis gesperrt werden muss, wird auf der Baustelle während zwei Wochen nur nachts gearbeitet. Der Verkehr auf der Strasse ist davon kaum betroffen.


  • Der Neubau Bürgerspital Solothurn hat als erstes Gesamtspital der Schweiz die Zertifizierung nach Minergie-Eco bestanden und diese Zertifikat SO-001 Eco erhalten


  • Bitte beachten Sie die Informationen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und des Kantons Solothurn (https://corona.so.ch/).

    Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 29.4.2020 entschieden, die Massnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus weiter zu lockern. Ab Montag, 11.5.2020, können weitere Dienstleistungen wie theoretische und praktische Führerprüfungen wieder angeboten werden. Die Lockerungen werden durch Schutzkonzepte begleitet. Das...


  • Lärm stört und macht krank. Besonders in der Nacht fühlen sich immer mehr Menschen durch unnötigen Motorenlärm belästigt. Am Aktionstag vom 29. April 2020 wird unter dem Motto „Laut ist out“ darauf aufmerksam gemacht, dass insbesondere vermeidbarer Lärm von Motorfahrzeugen den Schlaf stört und somit die Gesundheit beeinträchtigt.


  • Solothurn, 2. April 2020 - Der Regierungsrat hat die Erschliessungsplanung für die Verkehrsanbindung Thal genehmigt. Er kam nach eingehnder Prüfung zum Schluss, dass das Vorhaben recht- und zweckmässig ist. Der Kantonsrat soll noch dieses Jahr über den erforderlichen Verpflichtungskredit befinden.


  • subscribe to the RSS-Feed